BIA zeigt wieder erfolgreich Gesicht – diesmal am Sendlinger Tor

2011-09-09T12:22:53+00:0031. Mai 2010|

https://auslaenderstop-muenchen.de/images/phocagallery/sendl-tor100525.jpg

Wieder ein erfolgreicher BIA-Inforstand im Herzen Münchens – diesmal am Sendlinger Tor. Nachdem der Stand samt Sonnenschirm aufgebaut war, zeigte die kleine Truppe mehrere Stunden lang störungsfrei Gesicht und konnte das Anliegen der BIA unters Volks bringen. Manch einer ging vorüber, zeigte „Daumen hoch“ oder sagte: „Gut, daß es wenigstens Euch noch gibt!“

Zahlreiche Passanten blieben auch stehen und informierten sich über unsere Ziele und die Arbeit der BIA im Münchner Stadtrat. Auch dieser Inforstand zeigte einmal mehr, wie positiv viele Münchner Bürgerinnen und Bürger dem Anliegen einer konsequent inländerfreundlichen Politik gegenüber eingestellt sind, wenn sie nur einmal authentische, unverfälschte Informationen erhalten.

Die BIA wird deshalb auch in den nächsten Wochen konsequent den Kontakt zur Öffentlichkeit suchen. Einen herzlichen Dank an alle Unterstützer!